Mittwoch, 13. Mai 2015

Nevio ist zurück!

Nach gefühlt einer Ewigkeit kann ich Euch jetzt endlich verraten, an was ich die letzten Monate gearbeitet habe: "Nevio, die furchtlose Forschermaus" Teil 2 ist ab Juni in allen Buchläden und im Internet erhältlich! Diesmal erlebt Nevio Abenteuer bei der Feuerwehr. Er schaut sich mit Erik auf einem Feuerwehrfest um und ist sofort begeistert: Er muss Feuerwehrmaus werden! Das ist nur leider gar nicht so einfach...
Neben einer spannenden Geschichte, wieder wunderbar geschrieben von Matthias von Bornstädt, kann man dann mit Nevio hinter die Kulissen der Feuerwehr schauen und ganz viel erfahren, wie es in einer Feuerwache so zugeht und was passiert, wenn es irgendwo brennt.

Für mich war dieses Projekt etwas ganz besonderes, denn um alles richtig zu zeichnen, habe ich mehrmals die Stuttgarter Feuerwehr besucht und wurde dort herzlich empfangen und herumgeführt. So wurde ich mit der Drehleiter über die Dächer Stuttgarts gefahren, habe in jeden Winkel der (für mich) sehr beeindruckenden Autos geschaut, habe tatsächlich einen Feuerwehrmann die Stange runterrutschen gesehen und könnte jetzt wahrscheinlich am Einsatzort sogar die Schläuche richtig anschliessen. Danke nochmals ganz herzlich, liebe Stuttgarter Feuerwehr!


After ages (it really seems ages for me) I finally may tell you now what I worked on the last months: In June "Nevio, the fearless explorer mouse" part two is available in all book stores and on internet! This time, Nevio's adventures take place at the firefighters. He walks around at a firefighter's open house presentation and is thrilled immediately: He has to become a firefighter mouse! But unfortunately this is not that easy...
Besides an exciting story, again wonderfully written by Matthias von Bornstädt, you can find out with Nevio everything about the firefighters, what's going on in a fire station and what happens when some place is on fire. 

For me this project was something really special, because to create absolutely correct illustrations I visited the Stuttgart fire station several times. There I got a very friendly welcome and they showed me everything. They drove me up with the turntable fire escape, I could sneak in every corner of the (for me) very impressive cars, really could watch a firefighter sliding down the pole and I think at the place of action I even could connect all the hoses correctly now. Thank you so much again, dear firefighters of Stuttgart!







Dienstag, 5. Mai 2015

Surtex NYC

Auf nach New York! Zwar leider ohne mich persönlich aber mit meinen Illustrationen:
Vom 17. bis 19. Mai wird meine Agentin Maria Bogade von Wundergarden an ihrem Stand (Booth 261) auf der Surtex, der größten Art-Licensing-Messe der Welt, die wunderbaren Werke meiner Kollegen und auch meine Illustrationen ausstellen und ich bin glücklich und stolz, dabei sein zu dürfen. Hier seht Ihr einen winzigen Vorgeschmack. Ich wählte Lissabon als Thema für Motive und Muster, meiner Geburtsstadt, deren Erinnerungen mich nie losließen und loslassen werden. Tja, ich bin eben einfach zu verliebt in diesen magischen Ort. Aber wer ist das nicht?


To NYC! Unfortunately without me personally but with my illustrations:
From the 17th until the 19th of May my agent Maria Bogade of Wundergarden will show the work of my colleagues and me at her Booth (Nr. 261) at Surtex in New York City, the biggest art licensing fair worldwide and I am very proud and happy to be a part of it. Here you see a tiny foretaste. I choose Lisbon for motives and patterns, my native city which memories never left me and never will. Well, I'm just too much in love with this magical place. But who isn't?





Donnerstag, 23. April 2015

Jetzt wird es aber mal langsam Zeit...

... dass ich mein neuestes Werk vorstelle. Das wartet schon ganz beleidigt seid zwei Monaten auf seinen grossen Auftritt und ist schon längst in den Buchläden:
"Der Tag, an dem mein Meerschweinchen Kriminaloberkommissar wurde" von Brigitte Endres ist ein wunderbar witziges und cooles Buch für das ich - ganz stolz - das Cover machen durfte. Es ist ein Kriminalroman für Kinder ab 10 Jahre und neugierige und jung gebliebene Erwachsene - ich habe ihn natürlich ebenfalls mit größtem Vergnügen gelesen. Um was geht es genau? Schaut doch mal auf der Brigitte Endres'-  oder der Thienemann-Esslinger-Seite.


Now it is really time to present my newest book, which is waiting quite miffed since two month for its grand entrance and available long ago in the book stores:
"The day my guinea pig became chief detective superintendent" written by Brigitte Endres is a funny and cool book for which I was asked - very proud - to do the cover illustration. It is a detective story for kids, age 10 years, and also for curious and still young adults - I've read it of course and had a lot of fun. What's it about? Just take a look on the Brigitte Endres's website or the Thienemann-Esslinger website.






Donnerstag, 15. Januar 2015

Kleiner Gruß aus der Bilderwerkstatt

Der Wind tobt, der Regen peitscht, der Januar kann schon ein ekliger Monat sein.
Schön, dass man sich in die ruhige Unterwasserwelt zurück ziehen kann, wobei, warum schauen die Krebse nur so erstaunt? Wird noch nicht verraten. ;-)

The wind is blowing, the rain is pouring down, well January can be a quite nasty month. 
Good to withdraw from it into the underwater world, but hey, why are the crabs looking so astonished? Sorry, can't tell yet. ;-)





Mittwoch, 7. Januar 2015

Happy New Year - auch von Fred

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr seid gut reingerutscht?
Ich wünsche Euch ein frohes neues, gesundes, erfolgreiches und lesehungriges Jahr!
Für letzteres habe ich auch gleich, ganz frisch, den zweiten Band von "Freds sensationellen Spinnereien" für Euch!
Denn die Geschichte geht weiter und ist noch skurriler und witziger geworden. Diesmal befindet sich der Schauplatz von Freds Fantasie in China, wo er sich gefährlichen Aufgaben stellen muss. Doch auch die Realität ist kein Zuckerschlecken und wie immer, wird alles vermischt und es kommt einiges durcheinander. Seid vorgestern könnt Ihr das Buch in allen Buchläden oder via Internet erstehen und ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr zuschlägt. Mehr darüber könnt Ihr auf der Arena-Seite lesen. Viel Spaß damit!


Hello Friends, I hope you had a great new years eve?
I wish you a very happy, healthy and successful new year with a big hunger for reading!
For this I got - very fresh indeed - the second book of "Fred sensationelle Spinnereien" for you. 
Because the story goes on and became even more bizarre and funny. 
This time in Fred's fantasy the action takes place in China where he has to face some dangerous tasks. But also the reality is not easy to cope with and like always everything gets mixed up and confusing for him. 
Since the day before yesterday you can purchase the book in all book stores or via internet and I would be so glad, if you get oneMore information you can find on the Arena-WebsiteHave fun!






Mittwoch, 29. Oktober 2014

Die Postmichelsage

Anfang des Jahres, als ich gerade meine Piratengeschichten für den Esslinger Verlag fertig hatte und sie kurz davor waren, in die Geschäfte zu kommen, wurde ich vom Verlag gefragt, ob ich Lust hätte für die Händler rund um den Postmichelbrunnen der Stadt Esslingen, die Postmichelsage zu illustrieren. Klar hatte ich Lust!
Sie wollten damit auf ihre Geschäfte aufmerksam machen und ihren besonderen Standort am Postmichelbrunnen dafür nutzen. Das Eigenbudget wurde dann zudem von der Stadt Esslingen erweitert und somit das Projekt gefördert. Besonders nett war es dann auch, die Ladenbesitzer mit in die Geschichte einzubringen und sie in mittelalterlichen Outfits zu zeichnen!
Mehr dazu erfahrt Ihr aber in diesem Zeitungsausschnitt der Esslinger Zeitung! Letzten Freitag stellten nämlich die Mitglieder der Initiative Postmichel und ich unser Buch in einer Pressekonferenz vor.
Am 8. November, auf dem Märchentag in Esslingen, wird dann unser Buch präsentiert und ab da kann man es auch in den Geschäften rund um den Brunnen und auch über die Württembergische  Landesbühne Esslingen erstehen! Letztere führen übrigens die Postmichelsage nächsten Juni in Esslingen auf.
Es war ein sehr schönes Projekt und ich freue mich ganz besonders, dass ich diese alte Sage der Stadt Esslingen in meinem Stil interpretieren und umsetzen durfte!


At the beginning of the year, when my pirate book was just ready to be released the publisher Esslinger asked me if I was interested in illustrating the old "Postmichel" Saga of the city of Esslingen for the storekeepers around the "Postmichel" fountain, located there. 
Of course I was interested!
They wanted to call attention to their shops and wanted to take advantage of their location. 
This all was also sponsored by the city of Esslingen. 
Especially nice was also to include the shopkeepers themselves into the story and to illustrate them in middle age clothes. 
But more you can find in this article (sorry, only in german). Last Friday we had a press conference and presented our book. 
On the 8th of November there is an official presentation of the book on the fairy tale day in Esslingen and from this date on you can purchase the book at the shops around the fountain and also at the "Württembergische Landesbühne Esslingen" which will perform the Saga on stage in June. 
It was a very nice project and I am happy and honored that I could interpret and implement this old Saga in my own style!









Die Mitglieder der Initiative Postmichel und Herausgeber des Buches.



Freitag, 19. September 2014

Blick ins Buch

Ab heute könnt Ihr mein neues Buch "Wo sind die Geschenke, lieber Weihnachtsmann?" kaufen.
Um es Euch ein wenig schmackhafter zu machen, zeige ich Euch die ersten drei Seiten mit ein paar Klappen, von denen ich Euch ja schon erzählt habe, und was sich hinter ihnen verbirgt.

From today on you can buy my new book "Where are the presents, dear Father Christmas?". 
And to tease you a little bit I show you the first three pages with some of this little windows I already talked about and what's behind them.